The Carpet & Sour Cherries

Coming 2023 and 2024

In a seven-house auction, Emma Ledbetter at Abrams has bought world rights to The Carpet and Sour Cherries by debut author Dezh Azaad. Both picture books explore the concept of home from the perspective of an Afghan refugee child: The Carpet is a warm and comforting story about a carpet that connects the family. Sour Cherries is a love letter to the child’s mother and memories of picking and preparing sour cherry delicacies together.

Debut children’s book illustrator Nan Cao will illustrate both titles. Publication is scheduled for Spring 2023 and Spring 2024, respectively; Erzsi Deak at Hen&ink Literary Studio brokered the two-book deal for the author and illustrator.

Read it at Publisher’s Weekly

Über Dezh

Dezh ist ein afghanischer Schriftsteller, der sein ganzes Leben lang als Flüchtling verbracht hat. Sein Debütbuch für Kinder wird im Frühjahr 2023 in den Vereinigten Staaten erscheinen, gefolgt von einem zweiten Titel im Jahr 2024.

Dezh ist ein dreisprachiger Pädagoge, der derzeit in Deutschland lebt. Er spricht Englisch, Deutsch und seine Muttersprache Persisch, die er Flüchtlingskindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren beigebracht hat. Er hat auch Seminare in deutscher Sprache für Jugendliche und junge Erwachsene zu den Themen sozialer Wandel, Rasse und Klimakrise geleitet.

Dezh, der Informatik studiert hat, setzt sich leidenschaftlich für nachhaltige Technologien ein. Es bereitet ihm große Freude, jungen Menschen die Möglichkeit einer gerechteren Weltanschauung zu vermitteln.

Dezhs Geschichte ist eine Geschichte der Resilienz, die Menschen, ob groß oder klein, dazu inspiriert, Not mit Würde und Stärke zu überwinden.

Er wird von Erzsi Deak bei Hen&ink Literary vertreten. Um Dezh für Vorträge zu buchen, kontaktieren Sie bitte seine Agentin Carmen Oliver.